Absage der StrandVÖLKERball-WM 2020
StrandvölkerballTag3

Absage der StrandVÖLKERball-WM 2020

Liebe StrandVÖLKERball-Fans!

Schweren Herzens haben wir uns entschieden, die vom 13. bis 16. August am beach61 geplante Weltmeisterschaft ausfallen zu lassen. Den Grund könnt ihr euch ja sicherlich denken: Die Corona-Pandemie macht es uns unmöglich, dieses Turnier auf die Beine zu stellen.
Aktuell lässt sich die schönste Sandsportart der Welt leider nicht wie gewohnt spielen. Zwar besteht noch die kleine Möglichkeit, dass die Berliner Corona-Verordnung bis Mitte August ganz anders aussieht, was es uns letztlich doch erlauben würde, ein spaßig-sportliches Wochenende im Park am Gleisdreieck zu verbringen. Jedoch birgt die aktuelle Situation zu viele Unwägbarkeiten, und so eine StrandVÖLKERball-Weltmeisterschaft bedeutet nun einmal auch einen enormen organisatorischen Aufwand.
Wir verschieben die WM daher zähneknirschend in den nächsten Sommer, in der besten Hoffnung, euch dann wie gewohnt sportliche und kulinarische Höchstleistungen all eurer Lieblingsvölker anbieten zu können.
Bis dahin hoffen wir, dass ihr alle gut durch dieses seltsame Jahr 2020 kommt.

Liebe Grüße,
euer Orgateam der StrandVÖLKERball-WM